Zum Inhalt springen

ÖAAB Aktionstag in der FUZO

NÖAAB Bezirk Mödling informierte über aktuelle arbeitsmarktpolitische Erfolge.

Im Zuge der NÖAAB-Aktionswoche verteilte der ÖAAB Bezirk Mödling Informationsfolder zur aktuellen Lage am Arbeitsmarkt. Im Bezirk Mödling fand diese Verteilaktion letzten Freitag in der Mödlinger Fußgeherzone statt. ÖAAB-Bezirksobmann GR Alexander Nowotny und Mödlings Stadtobmann STR Otto Rezac konnten dabei mit Nationalrat Bürgermeister Hans Stefan Hintner und LAbg. Martin Schuster auch zwei hochrangige Politiker der Volkspartei aus Bund und Land herzlich begrüßen.

„Unsere Aufgabe als NÖAAB ist es, den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern unterstützend und informierend zur Seite zu stehen, wenn sich Fragen aus der Arbeits- und Ausbildungswelt auftun. Daher möchten wir im Zuge unserer Aktionswoche über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt berichten und Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten aufzeigen“, so Landesobfrau Christiane Teschl-Hofmeister, und betont: “Die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt ist sehr erfreulich. Die Arbeitsmarktprogramme greifen und der Rückgang der Arbeitslosigkeit setzt sich fort. In unserem Folder sind nützliche Tipps für all jene enthalten, die gerade Arbeit suchen oder sich für Fördermöglichkeiten interessieren.“

Berufliche Aus- und Weiterbildung im Fokus des ÖAAB

„Auch im Bezirk Mödling möchten wir die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer informieren und servicieren. Dazu zählen die Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Sinne des lebenslangen Lernens genauso wie die professionelle Berufsinformation und -beratung. Das Wirtschaftswachstum schreitet aktuell schneller voran als prognostiziert, damit bieten sich für unsere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer großartige Chancen.
Gleichzeitig ist aber auch das Thema Fachkräftemangel aktuell akut. Als NÖAAB haben wir deshalb unter anderem auch auf unserer Website eine Plattform geschaffen, auf der Lehrlinge ihren Lehrberuf vorstellen können, um Anderen von ihrem Arbeitsalltag und den Vorteilen ihres Lehrberufs berichten zu können“, so Bezirksobmann Alexander Novotny.

Linktipp:https://noeaab.at/jobboerse/

Zurück