Zum Inhalt springen

"Wir Cafe" des Seniorenbundes

Bürgermeister Abg.z.NR Hans Stefan Hintner informierte zu den bevorstehenden Gemeinderatswahlen.

Im Rahmen der Aktion „Wir Cafe“ des NÖ Seniorenbundes konnte die Obfrau des Mödlinger Seniorenbundes GR a.D. Hanneliese Weiherer am 9. Jänner Bürgermeister Hans Stefan Hintner zu einem Info-Vortrag über die Gemeinderatswahlen am 26. Jänner begrüßen. Unter den Gästen waren auch Vizebürgermeister KommR Ferdiand Rubel, die Stadträte Roswitha Zieger und Leo Lindebner sowie eine starke Abordnung der Jungen ÖVP mit GR Ilker Dogru, der sich um die Beamer-Technik für den „Wir Cafe“-Film kümmerte.

Mödlings Stadtchef dankte den Seniorinnen und Senioren für die große Unterstützung und machte einmal mehr auf den „Hauptgegner“ in dieser wichtigen Wahlauseinandersetzung aufmerksam: „Eine niedrige Wahlbeteiligung macht die Mandate billiger und war schon bei der letzten Wahl unsere größtes Problem. Ich darf euch daher herzlich ersuchen zu Wahl zu gehen und dafür zu sorgen, dass die Beteiligung auch in Mödling wieder steigt!“ Das klare Ziel der Volkspartei ist, wieder als deutlich stimmen- und mandatsstärkste Fraktion durchs Ziel zu gehen.

Für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgte ein musikalisches Duo unter der Führung von Musikschuldirektor Mag. Reinmar Wolf, für das kulinarische Wohl der Gäste sorgte in bewährter Form das Team des Mödlinger Seniorenbundes.

Zurück